HOME
SV KALTERN
05/03/2020
2 : 5
GUEST
HC VARESE
Nächstes Heimspiel Dienstag, 10.03.2020 um 20:30 Uhr gegen den HC Varese

Playoff-Start der IHL verschoben

Liebe Eishockeyfreunde, 

 
Durch das Verbot, Sportveranstaltungen jeglicher Art in einem Corona-Virus bertroffenen Gebiet auszutragen, war es nicht möglich, ein geordnetes Viertelfinale zu beginnen. 
In einigen Stadien war es erlaubt ohne Publikum zu spielen, in einigen durfte man das Stadion gar nicht betreten oder nicht einmal trainieren.
 
Deshalb haben sich die Vereine dazu entschlossen, die Spiele dieser Woche zu streichen und die best-of-seven Serie in eine best-of-five Serie umzuwandeln. Die Genehmigung der Federazione hierfür ist heute erteilt worden.
 
Folglich beginnt für den SV Kaltern rothoblaas das Viertelfinale am Dienstag 3. März 2020 auswärts gegen Varese. Die weiteren Spieltage sind:
 
Spiel 2: Donnerstag 5. Maerz 2020 zu Hause
Spiel 3: Samstag, 7. Maerz 2020 in Varese
evtl. Spiel 4: Dienstag, 10. Maerz 2020 zu Hause
evtl. Spiel 5: Donnersag, 12. Maerz in Varese

 
Nach wie vor sind in Varese keine Zuschauer erlaubt, während es bei uns keine Beschränkungen gibt.
 
Wir freuen uns nach wie vor auf eine spannende Viertelfinal-Serie mit vielen Zuschauern und toller Stimmung!!!
 
Auf geht's Hechte! Auf geht's Kaltern

 

Hier die offizielle Mitteilung:

https://www.fisg.it/web/italian-hockey-league-i-playoff-al-via-il-3-marzo-best-of-five-per-la-formula-dei-quarti-di-finale/